Zukunfts-Schmiede

ZUKUNFTS-SCHMIEDE

Unsere Angebote speziell für Bildungseinrichtungen und Co.

Warum später den Selbstwert mühsam wieder aufbauen, wenn wir ihn von klein auf stärken können? Wir zeigen Kindern und Jugendlichen, welche Schätze in ihnen verborgen liegen und wie viel sie wert sind.


Gerne entwickeln wir für eure Einrichtung ein ganz spezielles Angebot.

 
 
 
 

STARK AUS DER KRISE

Kinder und Jugendliche brauchen Stabilität und Eltern, die ihnen als Vorbilder zeigen, wie man auf Herausforderungen im Leben reagiert. Die Situation in der Corona-Krise ist jedoch auch für die Eltern neu und sorgt in vielen Haushalten für Überforderung, Ohnmacht und Angst. Viele Eltern versuchen dies zu überspielen, doch die Kinder merken dies unbewusst – was zu einem noch stärkeren Gefühl der Haltlosigkeit und Unsicherheit beiträgt.

Mit Stark aus der Krise fangen wir die Kinder und Jugendlichen emotional auf und stärken sie langfristig für weitere Herausforderungen im Leben.


Dabei nutzen wir bewährte Elemente aus unseren Ich bin Ich- und it's MY life!-Workshops und ergänzen sie durch bewährte Elemente aus der Persönlichkeitsentwicklung –speziell zugeschnitten auf die verschiedenen Altersgruppen.

ESCAPE-ROOMS

Unsere mobilen Escape-Rooms decken durch die eingebauten Rätsel die Stärken und Fähigkeiten der Teilnehmenden auf und fördern in einem ungezwungenen Ambiente die erste Auseinandersetzung mit Aufgaben aus Online-Tests, Abschlussprüfungen oder zu anderen im Vorfeld definierten Themen.


Da zur Bewältigung des Raums die verschiedensten Kenntnisse nötig sind, wird gleichzeitig der Teamgeist innerhalb der Gruppe gefördert.


Durch ihr mobiles Set-Up können die Räume direkt vor Ort in Jugendeinrichtungen, Schulen, Betrieben usw. zur Verfügung gestellt werden.



Als besonderes Highlight entwickeln die Teilnehmenden bei Create Your Own Escape Room einen eigenen Escape Room zum Thema ihrer Wahl. Hierzu erhalten sie eine kurze Einführung in die Theorie der Escape-Room-Erstellung, bevor sie sich eine eigene Story und spannende Rätsel überlegen dürfen.

it's MY life!

Persönlichkeitsentwicklung für Schulen

Das Angebot it‘s MY life! (buchbar als Workshop oder modulare Einheiten) hat das Ziel, gemeinsam mit den Teilnehmenden übergreifende Kompetenzen zu erarbeiten, auf die sie in unterschiedlichsten Lebenssituationen zugreifen können. Die vielfältigen, aus der Persönlichkeitsentwicklung und Erlebnispädagogik entliehenen Methoden gewährleisten, dass keine Langeweile aufkommt.


Themen


  • Team/Identität

  • Aufbau eines zuversichtlichen Mindsets

  • Ziele und Strategien

  • Selbstwert und Abgrenzung

  • u. a.

IDEEN-SCHMIEDE

In der Ideen-Schmiede begleiten wir Kinder und Jugendlichen dabei, ein eigenes Projekt oder ein eigenes kleines Social Business zu entwickeln:


Von der gemeinsamen Suche nach Engagement- bzw. Geschäftsideen über den ersten Austausch mit der Zielgruppe und die Entwicklung eines Projekt-/Businessplans bis hin zur Reflexion und Evaluierung der Erlebnisse stehen wir als Begleiter zur Seite.


Gleichzeitig übergeben wir die Verantwortung für das erfolgreiche Gelingen (mit einem gelegentlichen Anstupser) an die Teilnehmenden selber und ermutigen sie dazu, selbstverantwortlich benötigte Unterstützung einzuholen.


Bei der Umsetzung greifen wir bewährte Elemente des Service-Learning-Konzepts und zur Entwicklung von Schulfirmen auf – um sicher zu sein, unsere Ziele zu erreichen: jungen Menschen durch die Entwicklung und Durchführung eines eigenen Projekts das Gefühl zu vermitteln, dass sie ihr Leben selber in die Hand nehmen können.

Ich bin Ich & IK-Kids

Unsere Ich bin Ich-Angebote nutzen Elemente aus dem erfolgreichen Ansatz „Stark auch ohne Muckis“ zur Mobbing-Prävention, der sich durch einen hohen Fokus auf die Stärkung des Selbstwerts der Kinder und praktische Tipps zum Umgang mit ärgernden und provozierenden Kindern auszeichnet.


In unseren Kursen lernen die Kinder:

  • selbstbewusster aufzutreten und für sich selber einzustehen

  • Beleidigungen keinen Wert zu schenken

  • zu unterscheiden, was Situationen sind, die sie selber bewältigen können und wann es nötig ist, Hilfe zu holen

  • auf Anders-Sein mit Offenheit zu reagieren


Ergänzung IK-KIDS

Am ergänzenden Projekttag bzw. im Online-Kurs IK-Kids lernen die Kinder die zahlreichen Facetten der kulturellen Vielfalt kennen – und sehen, dass „anders sein“ nicht mit einer Wertung verbunden werden muss, sondern schlichtweg eine Feststellung sein kann.

Besonders wichtig ist hier, dass die Kinder ab der 3. Klasse ihre eigenen Erfahrungen einbringen und so als Experten für ihr eigenes Leben auftreten können.